Bild

Zentrum für Therapiehunde und ihre Hundeführer
Isis Higasi

Inhalte der Seminare


Die Teilnehmer werden in den folgenden Fachgebieten weitergebildet:

  1. Psychologie: Mensch und Hund
  2. Pädagogik und Didaktik: Sonderpädagogik, Heilpädagogik


Allgemeine Gliederung der Fortbildung:

  • Theorie: Erlangen von Fachwissen
  • Praxis: praktische Ausbildung von Hund und Mensch
  • Organisation der Arbeit mit Hunden
  • Planung und Durchführung von tiergestützten Einsätzen mit Vor- und Nachbereitung
  • eigene Literaturrecherche


Das Hundetraining in der Fortbildung:

  • Wildtiergewöhnung
  • Kleintiergewöhnung
  • Nutztiergewöhnung
  • Vorbereitung auf die Begleit- und Verkehrshundeprüfung für tiergestützte Pädagogik/Therapie
  • Vorbereitung auf die praktischen und Theoretische Prüfungen für Hund und Mensch